2019 trocken

"Bürgstadter" Spätburgunder trocken

Deutscher Qualitätswein

Juliusspital Würzburg

Art.Nr. 170052

Beschreibung

Aromen von roten Johannisbeeren, Kirschen und Brombeeren. Am Gaumen viel Würze, gepaart mit einer weichen Tannin – Struktur.
Auch im Keller steht die schonende Weinbereitung im Vordergrund. Die Gärung erfolgt auf der Maische, hierbei kommt es zur wertvollen Extraktion der Tannine aus den Beerenhäuten. Im Anschluss reift der Jungwein mehrere Monate auf seiner Feinhefe im Großen Holzfass, bevor er schließlich seinen Weg in den Bocksbeutel findet.

Produktinformationen

Kategorie Wein
Farbe rot
Geschmack trocken
Jahrgang 2019
Rebsorte(n) Spätburgunder
Flaschengröße 0,75 l
Verschluss Schraubverschluss
Qualitätsstufe Deutscher Qualitätswein
VDP-Klassifikation VDP.ORTSWEIN
Anbauort Bürgstadt
Herkunft Franken (DE)
Vorhandener Alkohol 13% vol
Gärung Maischegärung
Ausbau Großes Holzfass/Fuder
Enthält Sulfite Ja
Öko-Kontrollstellennummer Handler DE-ÖKO-037
10,50 € 14,00 €/Liter
inkl. Mwst. (zzgl. Versandkosten)

Produkte werden in 5 – 7 Werktagen geliefert

Produzent

  • Juliusspital Würzburg
  • Deutschland / Franken
  • Klinikstraße 1
    97070 Würzburg